8. Informationen für Geflüchtete

(Quelle: https://www.facebook.com/anna.daf.102/posts/621173458464833)

Hey Leute! 🙂

Wir alle machen gerade eine sehr schwierige Zeit durch. Die Corona-Pandemie hat die ganze Welt verändert. Viele Menschen sind verängstigt und wissen nicht, wie sie mit dieser außergewöhnlichen Situation umgehen sollen. Gerade Geflüchteten und Zuwanderern fallen die aktuellen Umstände besonders schwer, da sie zusätzlich mit mangelnden Sprachkenntnissen zu kämpfen haben. Die Expertenaussagen zum Thema COVID-19 können sie ja leider nicht immer verstehen.

Aus diesem Grund haben wir in unseren kostenlosen Apps „WIR in Deutschland – Zusammen Leben Lernen“ und „NAVI-D – Deutsch für den Alltag“ jeweils ein zusätzliches Unterkapitel zur Corona-Krise hinzugefügt, um Geflüchteten und Zuwanderern zu helfen. Das neue Unterkapitel stellt die wichtigsten Informationen zu COVID-19 und den richtigen Umgang mit der Gesamtsituation im Alltag dar. Dazu gehören u.a. auch wichtige Maßnahmen wie Hygienevorschriften und Ausgangsbeschränkungen. Wie gewohnt vermitteln unsere Apps die Inhalte in leicht verständlichem Deutsch und bieten neben Informationstexten auch Übungen und Wortschatz mit Bild- und Tonmaterial.

▶️▶️▶️
So bekommt ihr das neue Unterkapitel zu Corona bzw. COVID-19:

📲📲📲
Download WIR in Deutschland: https://www.lernen-lehren-helfen.daf.uni-muenchen.de/…/inde…
Download NAVI-D: https://www.lernen-lehren-helfen.daf.uni-muenchen.de/…/inde…

Wir vom LLH-Team wünschen euch viel Erfolg mit der App und arbeiten daran, dass das Unterkapitel so bald wie möglich auch in anderen Sprachen verfügbar sein wird. Bleibt gesund! 🍀

#corona #covid_19 #covid19 #wirbleibenzuhause #stayathome #bleibtdahoam #coronasolidarität #llh #wirindeutschland #lernenlehrenhelfen #lmu #lmumünchen #münchen #lmumunich #munich #bayern #daf #deutschalsfremdsprache #deutsch #deutschland #integration #app #kultur #flüchtlingshilfe #ehrenamt #germany #german


Update 06.04.2020:
https://www.ntfn.de/ntfn_important/?fbclid=IwAR3ZW5DfTSjSG_yM1xMI12cTgnJZ6mYlKwkwqB7Iyxh7oJ2Nb3j12n9aFrk

NTFN Wichtige Informationen

Beratungsstellen nur telefonisch erreichbar

Um das Ansteckungsrisiko mit COVID 19 für alle zu minimieren, finden in den Psychosozialen Zentren des NTFN bis vorerst 19.04.2020 keine persönlichen Gespräche oder Sprechstunden statt.

Wir bieten telefonische psychologische und psychosoziale Beratungsgespräche an,
auf Arabisch/عربي, Farsi/فارسی, Französisch/Français, Kurdisch/Kurdî, Russisch/русский, Spanisch/Español sowie Deutsch und Englisch.

Sie erreichen eine arabisch sprechende Mitarbeiterin oder Mitarbeiter:
dienstags von 14-17 Uhr:
Tel: 0157-33373687 oder Tel.: 0157-31612018
donnerstags  von 16-18 Uhr:
Tel: 0157-33373687 oder Tel.: 0157-31612018 oder Tel.: 0152-03628448

19.4.20  من أجل تقليل خطر الإصابة بمرض ال (كورونا) فإن المركز النفسي والاجتماعي، سيكون مغلقا لغايه يوم
لذا لا توجد محادثات يومية او شخصية.
نقدم لكم استشارات هاتفية.
يمكنكم الاتصال هاتفيا إلى الموظف او الموظفة التي تتحدث العربية.
ايام الثلاثاء من الساعه 14 الى17
تحت هذا الرقم….015733373687, 015731612018
أو ايام الخميس من الساعه 16 إلى 18
تحت هذا الرقم 015731612018, 015733373687, 015203628448

Sie erreichen eine farsi sprechende Mitarbeiterin:
montags + mittwochs von 9-11 Uhr:
Tel.: 0157-33373686 oder Tel.: 0157-33373688

شما می توانید با مشاوران فارسی زبان دسترسی داشته باشید
دوشنبه ها از ساعت ۹ تا ۱۱تلفن
چهارشنبه ها از ساعت ۹ تا ۱۱ تلفن
0157-33373686 ,0157-33373688 :تلفن

Sie erreichen eine französisch sprachige Mitarbeiterin:
dienstags von 14-16 Uhr:
Tel.: 0151-50454958 oder Tel.: 0157-33373455

Afin de réduire les risques de propagation du Coronavirus COVID 19, les entretiens personnels ainsi que les consultations n’auront pas lieu, dans un premier temps, jusqu’au 19.04.2020. Nous proposons des consultations psychologiques et psychosociales par téléphone: Vous pouvez joindre un interlocuteur francophone les mardis de 14 à 16h en composant le numéro suivant: Tel.: 0151-50454958 ou Tel.: 0157-33373455

Sie erreichen einen kurdisch sprechenden Mitarbeiter:
mittwochs von 12-14 Uhr:
Tel.: 0511-802020

Ji bo kêmkirina rîska enfeksiyonê ya bi COVID 19-ê re ji bo herkesî re, heya 19ê Nîsana 2020-an, dê di navendên derûnî yên NTFN-ê de hevdîtinên kesane an şêwirmendî pêk neyên.
Em bi têlefonê şêwirmendiya derûnî û psîkolojîk pêşkêş dikin:
Hûn dikarin bigihîjin karmendek ku bi zimanê Kurdî diaxive:
çarşem ji saet  12 – 14, Tel.: 0511-802020.

Sie erreichen einen russisch sprechenden Mitarbeiter:
dienstags + freitags von 12-14 Uhr:
Tel.: 0151-70374895 oder Tel.: 0157-31612018

Чтобы свести к минимуму риск заражения COVID 19 для всех, до 19 апреля 2020 года в психосоциальных центрах NTFN не будет проводиться никаких личных интервью или часов личнoй консультаций. Предлагаем телефонные консультации: Вы можете связаться с русскоговорящим сотрудником: во вторник и пятницу с 12 до 14 часов под номером 0151-70374895, 0157-31612018

Sie erreichen eine spanisch sprechende Mitarbeiterin:
montags von 10-13 Uhr:
Tel.: 0157-33373062 oder Tel.: 0157-33373455
donnerstags von 14-16 Uhr:
Tel.: 0157-33373062

Con el fin de minimizar para todos el riesgo de infección por COVID 19, no se llevarán a cabo charlas o consultas personales en los centros psicosociales de la NTFN hasta el 19.04.2020. Ofrecemos asesoria psicológica y psicosocial por teléfono: Puede contactar con un/a asesor/a en idioma español: los lunes de 10 a 13 horas y los jueves de 14 a 16 horas, en los siguientes números de teléfono: 0157-33373062 o 0157-33373455 (los lunes), 0157-33373062 (los jueves).

***

Weitere telefonische Gesprächstermine nach Vereinbarung.

Deutsch und englisch sprechende MitarbeiterInnen erreichen Sie zu den bekannten Zeiten Ihres Psychosozialen Zentrums (Braunschweig, Bremerhaven/Cuxhaven, Göttingen, Hannover, Lüneburg, Oldenburg, Osnabrück).
Sie können uns gerne auch Mails schreiben.

Wir wünschen Allen Gesundheit und bleiben weiter für Sie erreichbar.
Ihr NTFN

German and English speaking staff can be contacted at the former times of your closest psychosocial center (Braunschweig, Bremerhaven/Cuxhaven, Göttingen, Hannover, Lüneburg, Oldenburg, Osnabrück).
You can also write us an E-Mail.

We wish you all the best and we will still be reachable for you.
Yours sincerely, NTFN


Z.Zt. keine offene Sprechzeiten des Netzwerks für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen e.V. (NTFN).:

Sprechstunde in Göttingen

NTFN e.V.
Psychosoziales Zentrum (PSZ) Göttingen
Kurze Straße 13A
37073 Göttingen

info-goe@ntfn.de
Tel.: 0551 – 48824888

Offene Sprechstunde
Achtung, vorläufig bis 19.4.2020 keine Offenen Sprechstunden

Telefonische Sprechzeiten
dienstags von 15 – 16 Uhr
freitags von 13 – 15 Uhr

Die abgebildeten Standortinformationen Göttingen können Sie hier herunterladen. Zudem können Sie eine arabische, persische, französische und englische Version herunterladen.

 


(Quelle: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=2689946487770705&set=pcb.2689938061104881&type=3&ifg=1&__tn__=HH-R&eid=ARCqwRA8Ry1UFgqLgqnAp3BwvlV8x_DgDT20t2oDJvjo207mbWAEWR-2zBv0zb70PzN5CDLNzNF1rVqo)

#Deutsch #Arabisch #Kurdisch #Farsi

Kontaktverbot von mehr als 2 Personen
In Deutschland gibt es ab Montag überall ein Kontaktverbot. Treffen von mehr als 2 Personen sind verboten, außer für Familien und Personen, die in einem Haushalt leben.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text


(Quelle: https://www.facebook.com/arras.marika/posts/2678966108868743)

Arras Marika
17. März um 19:58 ·
 Hallo zusammen,

wir haben heute Flyers auf verschieden Sprachen drucken lassen. Unser Ziel ist, dass alle Menschen, die mit oder neben uns leben, genau verstehen, wie man sich gegen Corona schützen kann oder wie man sich zu mindest verhalten soll!
Daher haben wir unsere Flyer (A4 Größe) in folgenden Sprachen ausgedruckt:
arabisch, persisch, bulgarisch, Amharisch.
Wer welche braucht kann sich an uns wenden.

PS. ein besondern Dank geht an unser tollen Graphik-Designer Waseem Kadoura

#Borken #Indimaj #Corona #Hessen #Schwalmederkreis #SEK #Flyer #arabisch #persisch #bulgarisch #amharisch

Keine Fotobeschreibung verfügbar.


https://www.proasyl.de/hintergrund/newsticker-coronavirus-informationen-fuer-gefluechtete-unterstuetzerinnen/?fbclid=IwAR2aZnDnyYxYUjuM0J8SRPDb8XhvnG___0qewbeYkQatVB3AeGivBM0eegY

25.03.2020

Angesichts der dynamischen Entwicklungen um das Coronavirus sammeln wir auf dieser Seite fortlaufend Informationen, die für Schutzsuchende und Ihre Unterstützer*innen von Relevanz sind. Wir bemühen uns diese Seite stetig zu aktualisieren, aber können keine Vollständigkeit garantieren.