Offene Nähwerkstatt ab August?

Zur Vorbereitung eines Angebotes für alle Bewohner (alte & neue!) der drei Stadtteile suchen wir noch interessierte Unterstützer. Die Nähwerkstatt wurde in Klein Schneen schon mit Erfolg durchgeführt. Geplant ist selber Dinge zu entwerfen und dann zu gestalten. Das können individuelle Taschen sein, einfache Röcke bodenlang und ohne Schlitze, oder was sonst an Ideen entsteht. … weiterlesen

Treffen am 27.Juni 2016

Wieder einmal war das Treffen gut besucht (ca. 40 Teilnehmer). Geleitet wurde die Versammlung diesmal von Freimut Hennies. Her Sterr von der Stadt Göttingen berichtet, dass die Schlüsselübergabe für die Bauten an der Europaallee am 04.Juli erfolgt. Die ersten Bewohner werden um den 11.Juli erwartet. Die Wohnungen werden an Familien vergeben (mindestens 5 Personen). Im … weiterlesen

Fläche für einen Gemeinschaftsgarten bei der Stadt beantragt

Zum ersten Gruppentreffen der Gartengruppe kamen 5 Bewohner vom Hagenberg und Holtenser Berg zusammen, um einander kennen zu lernen und über das grobe Konzept und die mögliche Fläche zu sprechen. Die Gruppe sich hat für einen Start mit einem Willkommensgarten entschlossen. Dieser kann im kommenden Jahr erweitert werden im Sinne eines Internationalen Gartens. Was ist … weiterlesen

Protokoll RT-Europaallee: Treffen am 31.Mai 2016

Herr Sterr von der Stadt Göttingen, Koordinator für ehrenamtliche Flüchtlingshilfe berichtet über die von der Stadt gestaltete Internetseite: https://www.fluechtlingshilfe-goettingen.de/, der RT-Europaallee ist jetzt verlinkt. Flüchtlingshilfe-Hotline ist mit einer Angestellten besetzt. Am 01.07. können die ersten Bewohner in den Häusern an der Europaallee einziehen. Einzug wird sich über ein bis zwei Monate hinziehen. Wird ein Doppel … weiterlesen

Waldspielplatz auf dem Hagenberg wird saniert

Wir sind darum gebeten worden darauf hinzuweisen, dass die Stadt Göttingen eine Sanierung des Waldspielplatzes auf dem Hagenberg plant. Dafür findet eine Ortsbesichtigung einer Delegation der Stadt am Dienstag 31.Mai um 16:00 Uhr statt. Hierzu sind insbesondere Eltern von kleineren Kindern eingeladen, um an der Umgestaltung aktiv mitzuarbeiten und Vorschläge einzubringen. Einfach vorbeigehen!

Nächstes Treffen um eine Woche verschoben

Ursprünglich hatten wir für den nächsten Dienstag, 24.Mai unser nächstes Treffen terminiert. Inzwischen habe ich einige Absagen für diesen Tag erhalten. Außerdem hat sich die Stadt Göttingen bisher nicht auf meine Anfrage gemeldet. Ich hatte dort gebeten uns über den aktuellen Planungsstand bei den Neubauten in der Europaallee mitzuteilen. Dieses ist bis heute nicht geschehen. … weiterlesen

Erste Redakteure eingewiesen

Die ersten Redakteure wurden in WordPress eingewiesen. Jetzt steht den Aktualisierungen und der öffentlichen Bekanntgabe der Internetadresse nichts mehr im Wege. Aller Anfang ist schwer, aber Freimut hat mit viel Geduld fünf wissenshungrigen Hagenbergern alle Kniffe beigebracht, die für das Verfassen der Beiträge und Events nötig sind. Es wäre natürlich noch schöner, wenn wir noch … weiterlesen

Protokoll des Treffens vom 20.04.2016

Der Bezug der Häuser in der Europaallee soll im Juli 2016 beginnen (laut Bericht GT in der letzten Woche). Wie die Wohnungen nun belegt werden (ob nur Flüchtlinge oder Mischbelegung) steht wohl noch nicht genau fest. Es wurde beschlossen, dass deshalb Kontakt mit der Stadt aufgenommen werden soll, um einen detaillierten Informationsstand bis zu nächsten … weiterlesen

Regelmäßige Termine für Flüchtlinge, Migranten und Göttinger

Tipp: schaut auch auf https://www.fluechtlingshilfe-goettingen.de/termine/ und als Monatsübersicht: https://www.fluechtlingshilfe-goettingen.de/termine/monat/ “Frühstück für Frauen”, jeden Montag von 9 bis 12 Uhr: Gemeinsam frühstücken, austauschen und spielen – und ganz nebenbei Deutsch lernen. Organisiert von Göttingen hilft im Gemeindehaus der Johanniskirche, Johanniskirchhof 2. “Café der Begegnung”, jeden Montag von 15 bis 20 Uhr: Offenes Treffen für in Göttingen … weiterlesen