Nachbarschaftszentrum Grone: Weihnachtsgrüße von unbekannt

(Quelle: https://www.facebook.com/nachbarschaftszentrum.grone.goettingen/posts/3145939812177500)

 

Gemeinsam in Aktion – PETRI HAUS & Nachbarschaftszentrum Grone
Weihnachtsgrüße von unbekannt
Liebe Familien, liebe Interessierte,
dieses Jahr ist ein Jahr mit vielen Herausforderungen, Unsicherheiten, Sorgen und unguten Gefühlen. Weihnachten steht vor der Tür. Für viele von uns ist die Zeit davor, mit eine der schönsten Zeiten im Jahr.
In dieser Zeit wird es in vielen Familien und Lebensgemeinschaften heimelig, Kerzen brennen am Adventskranz, Lichter leuchten, Sterne zieren die Fenster, es duftet nach Plätzchen und Weihnachtsleckereien, Weihnachtsmusik ertönt und der Zauber der Adventszeit hält Einzug.
Wir sind aufmerksam gemacht worden, über eine tolle Aktion, die jemand im Internet angeschoben hat. Diese hat uns sehr berührt, so dass wir gerne mit Ihnen allen zusammen diese Aktion auch hier bei uns ins Leben rufen möchten.
Es ist mit wenig Aufwand verbunden, dennoch eine Kleinigkeit die Großes bewirken kann und Herzen warm werden lässt.
Nun zur Aktion: Weihnachtsgrüße an eine unbekannte Person 🙂
Wer Lust hat, lässt uns eine Weihnachtskarte zukommen. Zum Beispiel mit:
– einem Weihnachtsgruß (ich bin…wohne…gerne mag ich…etc.)
– einem Gedicht,
– einem Vers
– einer Minigeschichte
– Kinder können eine Karte selbstgestalten und wenn sie es schon können, auch selber schreiben
Alle Ideen sind möglich und sehr willkommen
Diese Karten werden wir dann in der Senioren Residenz Pro Seniore und im Zentrum für ältere Menschen abgeben. Dort werden sie an die Bewohner verteilt.
Bitte bis zum 13.12.2020 im Nachbarschaftszentrum oder im PETRI HAUS abgeben.
Dies ist ein Beitrag der Herzen erfreut und in dieser besonderen Zeit das Miteinander Füreinander zum Ausdruck bringt.
Also machen Sie mit. 🙂
Wir freuen uns über alles was uns erreicht. Bleiben Sie alle gesund.
Herzliche Grüße
Sabine Koch & Tanja Sauder